Sollten Sie den angegebenen Stichtag eines Auftrags nicht einhalten können, kann dieser von Ihnen angepasst werden. Voraussetzung dafür ist, dass Sie den Auftrag angenommen haben. Navigieren Sie nun in die Auftragsdetails und ändern Sie den Stichtag indem Sie ein anderes Datum im Kalender auswählen. Der Auftraggeber wird über die vorgenommene Änderung benachrichtigt. 

War diese Antwort hilfreich für Sie?